Voigtländer Kompaktkameras

Vito C Serie

Voigtländer Vito C Standard 1.Baur.
Voigtländer Vito C Deluxe 1.Baur.
Mehr anzeigen
Voigtländer Vito CLR Deluxe 3.Baur.
Voigtländer Vito CD Deluxe 2. Baur.
Mehr anzeigen
Voigtländer Vito CL Deluxe 3.Baur.
Voigtländer Vito CD Standard 1st Mod
Mehr anzeigen

Die Voigtländer Vito CD Standard aus der 1. Baureihe. Durch das defekte Vorlaufwerk war der Verschluss ohne Funktion. Leider weiß ich bis heute nicht wie das Vorlaufwerk repariert wird. Der Verschluss ist wieder in Funktion

Die Vito C ist eine Sucherkamera die Voigtländer in den Jahren 1960 - 1968 produzierte. Sie wurde in Standard und Deluxe Ausführung angeboten, deren Unterschiede nur kosmetischer Natur waren. Im Gegensatz zur Vito B Serie befindet sich der Auslöser an der Vorderseite des Gehäuses und der Film wird auch durch eine gewöhnlich Rückwand getauscht. Als Film wird das Kleinbildformat 24 x 36mm verwendet.

Die Vito C Serie verfügt über keinen Belichtungsmesser, die Vito CD Serie wurde mit einem ungekoppelten Belichtungsmesser, die Vito CL mit gekoppleten Belichtungsmesser und die Vito CLR mit gekoppelten Belichtungs und Entfernungsmesser hergestellt.

 

Voigtländer Vito CD Standard 1.Baur.
Voigtländer Vito CD Standard 1.Baur.
Mehr anzeigen