Belichtungsmesser

Belichtungsmesser messen die Helligkeit von Motiven oder Umgebungen mit deren Daten die Kamera optimal eingestellt werden kann.

Frühere Geräte nutzen Selenzellen, die dann später durch Cadmiumsulfid (CdS) Fotowiderstände ersetzt wurden. Beide besitzen eine  annähernd spektrale Eigenschaft wie unser Auge. Silizium Fotodioden hingegen brauchen Tageslichtfilter um die höhere Rot und Infrarot Empfindlichkeit auszugleichen. 

Selenzellen unterliegen einem Alterungsprozess wodurch gerad in älteren Kameras verbaute Belichtungsmesser nicht mehr der exakten Wert wiedergeben.

Bei den heutigen Spiegelreflexkameras wird die Belichtungsmessung durch das Objektiv geführt, die TTL (Through The Lens) Belichtungsmessung.

EAW Fotolux II
EAW Fotolux II
Zeiss Ikophot
Zeiss Ikophot
Agfa Lucimeter
Agfa Lucimeter
Gossen Trisix
Gossen Trisix
Gossen Sixtomat
Gossen Sixtomat
Gossen Sixty
Gossen Sixty
Mehr anzeigen
Gossen Sixtino
Gossen Sixtino
Mehr anzeigen
Gossen Luna Pro
Gossen Luna Pro
Mehr anzeigen